header image 2  
Detmold 2007

 
 

 

2005 / 70’ / Digi Beta / Color / Turkey


Director: Pelin Esmer
Script: Pelin Esmer
Cinematography: Pelin Esmer
Editing: Pelin Esmer
Producer: Pelin Esmer
Production Company: Pelin Esmer
World Sales: Pelin Esmer

Behiye, Cennet, Fatma F., Fatma K., Nesime, Saniye, Ümmü, Ümmüye und Zeynep – neun Bäuerinnen aus dem kleinen südtürkischen Bergdorf Arslanköy. Sie verbringen ihre Tage auf dem Feld, auf Baustellen und zu Hause mit harter Arbeit. Um den Alltagsmühen zu entkommen, treffen sich diese Frauen und schreiben ein Theaterstück, das auf ihren eigenen Lebensgeschichten basiert. Geprobt wird unter der Leitung des Schuldirektors in der örtlichen Schule, die die meisten von ihnen bis dahin nicht betreten haben. Die Frauen konfrontieren sich selbst und die anderen mit ihren Erfahrungen, die sie zum ersten Mal mit jemandem teilen. In langen Nächten arbeiten sie unter den neugierigen Augen der Männer des Dorfes an ihrem Stück „Der Aufschrei der Frauen!“ Regisseurin Pelin Esmer begleitet die Entwicklung des Stücks und die Veränderungen, die die Frauen in diesem Arbeitsprozess durchmachen.

Ein Spiel hört auf, nur ein Spiel zu sein. Behiye und acht weitere Frauen aus dem südanatolischen Dorf studieren das „Stück ihres Lebens“ ein.
Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, berichten sie sich gegenseitig von ihrem Alltag: Gewalt in der Ehe, Familienausschluss, fortwährende Demütigungen. Was in Arslanköy sonst niemand öffentlich zu sagen wagt – das Frauenensemble bringt es pointiert und mit viel Sinn für Humor zur Sprache. Streit bleibt trotzdem nicht aus.

 Anfangs lediglich ein Zeitvertreib, wird das Theaterspielen schnell eine Frage von Leben und Tod’, die ihnen Selbstachtung und Anerkennung ihrer Ehemänner einbringt. Vor der Kamera findet eine kleine Revolution statt: friedfertig, gefühlvoll und äußerst fröhlich.

Awards (Auswahl)

Tribeca: Best New Documentary Filmmaker Award

Trieste, Best Documentary Film Award

Créteil Women Films, Best Documentary Film Award 

Navarra Punto de Vista, Audience Award 

Nürnberg FF Turkey/Germany, Special Jury Prize 

Vitoria New European Film, Human Rights Award 

Adana Golden Boll, The In Memoriam Yilmaz Guney Award 

The Best Mediterranean Documentary Grand Prix, FR3 and Algerian TV Awards 

Turkish Cinema Writers Assoc. Awards: Special Jury Prize 

Boston Turkish Festival's Documentary & Short Film Competition: Best Documentary Award

 
 

 

 

 

 

The Play

 

The Play

 

pelin